Pay-per-Part. Eine neue Ära der Produktion

Beschreibung

Gibt es eine Alternative zum herkömmlichen Maschineneinkauf, die innovative Geschäftsmodelle ermöglicht? Das Pay-per-Part-Modell bietet Unternehmen in der Blechbearbeitung völlig neue, disruptive Geschäfts- und Produktionsmöglichkeiten. Industrieunternehmen erhalten Zugriff auf die neuesten automatisierten Laserschneidtechnologien, ohne größere Investitionen tätigen zu müssen, und das Produktionsvolumen kann leicht an die Nachfrage angepasst werden. Dieses einzigartige Geschäftsmodell, das Wachstum und Resilienz fördert, ist die zukunftsorientierte Antwort auf eine immer dynamischere Marktumgebung.

Mit hochwertigen Maschinen über einen langen Zeitraum optimale Produktivität zu erreichen, entwickelt sich zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Eine andere Perspektive auf die Fertigung sowie die Neudefinition des Digitalen in der Industrie sind der Dreh- und Angelpunkt nachhaltigen Wachstums. Und hier kommt die Innovation ins Spiel.

Scroll to Top