Mobile Drehtechnik

Beschreibung

Mit der mobilen Drehtechnik können wir jegliche Art mechanischer Bearbeitung vor Ort bei Kunden ausführen. Unabhängig von der Grösse oder der Art des zu bearbeitenden Bauteils, werden mobile Bearbeitungsmaschinen zum Drehen bei Kunden vor Ort eingesetzt. Die mobile Drehtechnik, der Serie TD, eigenen sich zur Bearbeitung vor Ort an Grossarmaturen, Flanschen, Pumpen, etc. Das Drehen von Bohrungen und Dichtflächen in Armaturen, Zylinder, Pumpen und Turbingengehäusern sowie das Ausdrehen von ganzen Ventilsitzen vor Ort gehört zum Angebot.
Die transportablen aussenspannenden Flanschdrehmaschine der Serie TDF ermöglicht einen Plandrehbereich von 0 bis 500 Millimeter (TDF-1) und 300 bis 1200 Millimeter (TDF-2). Das geringe Gewicht und die flache Bauform erleichtert die schnelle Montage.
Die VSA Serie ist die neue Generation von Präszisionsschleifmaschinen zur Bearbeitung von Dichtflächen, konischen Flächen und Bohrungen.

Medien

Scroll to Top